Festung Ehrenbreitstein und Blick auf das Deutsche Eck

Festung Ehrenbreitstein und Blick auf das Deutsche Eck - © Ulrich Pfeuffer / GDKE Rheinland-Pfalz

Festung Ehrenbreitstein und Blick auf das Deutsche Eck - © Ulrich Pfeuffer / GDKE Rheinland-Pfalz

Bearbeitungszeit Beihilfeanträge

Sie nehmen am e-Beihilfeverfahren teil und Ihnen liegen mehrere Belege (z.B. Rezepte, Arzt- oder Krankenhausrechnungen, Rechnungen für Heilbehandlungen etc. - auch für Ihre berücksichtigungsfähigen Angehörigen) vor, die Sie bei der Beihilfe geltend machen möchten?

Das eBeihilfe-Verfahren (App und Portal) bietet die Möglichkeit mit einem Beihilfeantrag am Tag auch mehrere Belege je Antrag geltend zu machen.
Sie tragen derzeit zu einer zügigeren Antragsbearbeitung bei, wenn Sie Ihre Belege über die Beihilfe App gebündelt mit einem Antrag einreichen. Auf das Erklärvideo wird verwiesen.
Vielen Dank.

Nach oben